Robert Herbig - Morde erster Klasse
Vergrößern...
Die Zutaten für diese Sammlung sind ganz einfach: Robert Herbigs Helden sind keine Superhelden. Sie sind immer menschlich geblieben mit all ihren Stärken und Schwächen. Die Authentizität in allen Kurzgeschichten versetzt den Leser in eine einmalig gute Atmosphäre. Bleiben Sie dabei, wenn Schuss- und Stichwaffen, Gift oder nur ein Küchenmesser für einen Mord herhalten müssen. Eine raffiniertere Methode nach der anderen, jemandem um die Ecke zu bringen.

978-3-943948-20-2
Stück  12,95 EUR In den Warenkorb legen

news

Name:
E-Mail: